Psychologische Astrologie

Die Astrologie ist ein mehrere Jahrtausende altes Instrument zur Selbsterkenntnis. Im Geburtshoroskop findet man die Themen die für das eigene Leben von Bedeutung sind. Man kann darin eigene Potenziale und auch mögliche Schwierigkeiten ersehen. Dadurch kann man bei persönlichen Problemen leichter mögliche Lösungsansätze finden.

Durch den zeitlichen Bezug der Astrologie kann man die jeweilige Zeitqualität ausmachen und damit die Themen die gerade aktuell sind erkennen. So stochert man nicht blind im Nebel herum und findet leichter eine Orientierung. Man weiß worum es gerade geht und kann daher mögliche Probleme entsprechend einordnen.

Für eine astrologische Sitzung benötige ich von Ihnen:

  1. Ihr Anliegen kurz beschrieben
  2. Den Geburtstag
  3. Den Geburtsort
  4. Die möglichst genaue Geburtszeit
    (Diese kann beim zuständigen Standesamt des Geburtsortes oder der Geburtsstadt erfragt werden.)

Tarif und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Zu meiner Entwicklung:
Ich betreibe die Astrologie seit dem Jahre 1996. Von 1998 bis 2000 absolvierte ich eine Ausbildung zum psychologischen Astrologen beim Institut für psychologische Astrologie München. Seitdem betreibe ich die psychologische Astrologie beratend. In den Jahren 2010 bis 2012 absolvierte ich eine Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, die ich mit einer Überprüfung beim Gesundheitsamt im Jahre 2012 bestand. Es folgte eine Grundausbildung in Gesprächspsychotherapie beim Institut für integrale Gesprächs- und Focusingtherapie in Berlin.


Buchempfehlungen

Hermann Meyer
Astrologie und Psychologie: Eine neue Synthese

Das Grundlagenwerk der psychologischen Astrologie:
Erkenne Deine Licht- und Schattenseiten und die Deiner Mitmenschen

Fritz Riemann
Lebenshilfe Astrologie: Gedanken und Erfahrungen

Marianne Meister
Schlüssel zum Ich -
Sich selbst erkennen durch Tiefenpsychologische Astrologie